YOUNG ENERGIES

 

So you’re young? You have a message for your city? You want to be part of the conversation? Part of creating things? Young Energies awaits!

Since 2009, the Federal Ministry of Transport, Building and Urban Development has been sponsoring youth projects that articulate unique positions and play an active role in urban development. Young Energies takes it to the international level, gathering young people’s opinions, desires and visions for the city of tomorrow and presenting them to the public.

Join in, and show the world where the city is your city!

Young Energies offers you several different opportunities to engage with young people from around the world in a discussion about your city—to ask questions, build things, experiment and take a stand.

Young Energies is made up of three components:
•    Short Film Competition
•    Touring Reporters
•    Summer Camp

The results of these three divisions will be presented to an international audience in early October 2012 at the Urban Energies National Conference on Urban Development Policy in Berlin.

 

contact: project@young-energies.com

 

 

YOUNG ENERGIES

 

Du bist jung? Du hast etwas zu sagen zu deiner Stadt? Du willst mitreden? Du willst mitgestalten? Young Energies wartet auf dich!

 

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) fördert seit 2009 Jugendprojekte, die sich aktiv in Stadtentwicklung einmischen und eigene Positionen entwickeln. Mit Young Energies sollen nun auf internationaler Ebene junge Meinungen, Forderungen und Visionen für die Stadt von Morgen gesammelt und einer großen Öffentlichkeit präsentiert werden.

 

Mach mit, und zeig der Welt, wo die Stadt deine ist!

 

Young Energies bietet dir die Möglichkeit gemeinsam mit jungen Menschen aus aller Welt über verschiedene Aktionen an der Diskussion über deine Stadt teilzunehmen – zu fragen, zu bauen, zu experimentieren und Stellung zu beziehen.

 

Young Energies besteht aus drei Bausteinen:

Internationalen Videowettbewerb

Touring-Reporter

Sommer-Camp

 

Die Ergebnisse dieser drei Formate werden Anfang Oktober 2012 auf dem Bundeskongress der Nationalen Stadtentwicklung „Urban Energies“ in Berlin vor internationalem Publikum präsentiert.

 

Kontakt: project@young-energies.com